ATLAS Sandale S1P ERGO-MED 1605 XP W10

Artikel-Nr.: 53700-50
  • Größe
  • Weite

111,51 € 111,51 € 111.51 EUR

111,51 €

(zzgl. Versandkosten)

Diese Kombination existiert nicht.

Kostenstelle Anmerkung/Name
In den Warenkorb hinzufügen

 
kostenloser Versand in Deutschland ab 150,-€
Lieferung in 2 Tagen bei Verfügbarkeit

Sandale S1P ERGO-MED 1605 XP W10 der Serie Ergo-Medvon ATLAS®

SRC, Sandale, Mesh-Obermaterial, MPU INNOFLEX System, XP metallfreie Durchtritthemmung, Stahlkappe, Spitzenschutz, aktiv-X Funktionsfutter, 3D-Dämpfungssystem, clima-stream Konzept, geeignet für die Einlagenversorgung und zur Herstellung orthopädischer Zurichtungen (Sohlen- und Absatzerhöhungen) gemäß DGUV 112-191

Obermaterial: Mesh-Obermaterial
Das Hightech - MESH UPPER umschließt den Fuß passgenau und garantiert dem Träger dauerhafte Atmungsaktivität, Flexibilität und einen unverwechselbaren Tragekomfort. Die Lufttextur des Gewebes garantiert eine optimale Luftzirkulation und sorgt somit für ein dauerhaft angenehmes Fußklima.

Laufsohle: MPU INNOFLEX System
ATLAS® bringt modernste Technologien und die anatomischen Bedürfnisse eines jeden Trägers zusammen. Das neue INNOFLEX SYSTEM® versteht sich als ganzheitliches Laufsohlenkonzept und unterstützt den Läufer in jeder Bewegungsphase. Vom ersten bis zum letzten Bodenkontakt wird der Sohlenkomplex permanent über die gleiche, natürliche Kraftverlaufslinie, der INNOFLEX LINE, gelenkt. Sie leitet die Kräfte von der Ferse bis zur Spitze optimal und unterstützt so die natürliche Kraftverlaufslinie. Für die entsprechende Energieaufnahme, also die Dämpfung, sind besondere Bereiche wie z.B. die CLOUDZONE in der Ferse verantwortlich. Die großformatigen Trittflächen, welche mit besonders energieaufnahmefähigem MPU®-Material ausgestattet sind, nehmen die Energie auf und geben diese wieder gezielt in den Bewegungsablauf zurück. So kann ein ermüdungsfreies Laufen über den gesamten Arbeitstag hinweg garantiert werden.

Durchtritthemmung: XP metallfreie Durchtritthemmung
Mit der durchtritthemmenden XP® Technologie bietet ATLAS® ein innovatives System zum Schutz des Fußes gegenüber spitzen Gegenständen, wie z.B. Nägeln. Hierfür kommt ein textiles Hightech-Material, welches unteranderem Aramid-Fasern enthält, zum Einsatz. Hierdurch geht die erhöhte Sicherheit nicht zu Lasten des Tragekomforts, denn das Textil ist metallfrei, extrem leicht und unterstützt die natürliche Torsion des Fußes.

Schutzkappe: Stahlkappe
Die anatomisch geformte Stahlkappe schützt den Fuß im Zehenbereich vor Stoßeinwirkung von min. 200 Joule und einer Druckbeanspruchung von min. 15 kN, gemäß EN ISO 20345:2012.

Spitzenschutz: Spitzenschutz
Speziell bei knienden Tätigkeiten kann es im Bereich der Schuhspitze nach geraumer Zeit zu Verschleißerscheinungen kommen. Diese lassen sich mit Hilfe des verstärkten Spitzenschutzes deutlich verringern und die Standzeit des Schuhs wird somit erhöht.

Trittdämpfung: 3D-Dämpfungssystem
3D-Dämpfungssystem

Fußklima: clima-stream Konzept
Das ATLAS® clima-stream® Konzept maximiert die Atmungsaktivität, gleicht die Feuchtigkeit im Schuhinnenraum aus und reguliert die Temperatur der Umgebung optimal. Der Einsatz von hochwertigem, besonders atmungsaktivem Obermaterial, dem thermoregulierenden Innenfutter und die Klima Komfort® Einlegesohle sorgt für ein einzigartiges Tragegefühl.

geeignet für die Einlagenversorgung und zur Herstellung orthopädischer Zurichtungen (Sohlen- und Absatzerhöhungen) gemäß DGUV 112-191
ATLAS bietet für die orthopädische Versorgung durch Schuh-Zurichtungen die Modelle aus der Ergo-Med Serie an. Die mit „blueline“ gekennzeichneten Artikel sind nach der DGUV Regel 112-191 auch für zertifizierte orthopädische Veränderungen geeignet.

Spezifikationen für ATLAS Sandale S1P ERGO-MED 1605 XP W10

allgemeine Eigenschaften
Größe 50
Weite 10
Gender unisex
Marke ATLAS®
Größe 50
Weite 10
Gender unisex
Marke ATLAS®
sonstige Eigenschaften
Ursprungsland Brasilien
Material Textil
Schuh_Merkmale DGUV112-192 / BRG 191 - zugel. für orthopäd Einlagen zugelassen oder ESD oder Weite - normal oder atmungsaktiv oder textile Durchtrittsicherheit oder Sandale oder Verschluss - Klett oder wechselbare Einlegesohle oder Übergröße
Ursprungsland
Material Textil
Schutz - Eigenschaften
PSA-Kategorie (CE-Zeichen) Cat II - Standardschutz
EN20345 Schuh Schutzkategorie S1P- Kappe, Durchtrittschutz
EN20345 Schuh Zusatzangaben E - Energieaufnahme im Fersenbereich oder A - Antistatik oder FO - Öl- und Kraftstoffresistente Sohle oder P - Durchtrittsicherheit oder SRC - Rutschhemmung auf Fliesen und Stahlboden
PSA-Kategorie (CE-Zeichen)
EN20345 Schuh Schutzkategorie
Verwendungzweck
Jahreszeit ganzjahr
Jahreszeit
This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

Recently viewed Products